Tourette-Störung


Die Tourette-Störung  ist eine Erkrankung des Nervensystem, bei der unkontrollierte, unwillkürliche und meist heftige Bewegungen und begleitende sprachliche Äußerungen auftreten.