HIV


Die HIV-Krankeit oder auch AIDS-Erkrankung wird durch den HI-Virus von Mensch zu Mensch übertragen. Der HI-Virus schwächt das Immunsystem nachhaltig, kann Infektionen und Geschwüre verursachen. Daher kann die Erkrankung lebensbedrohend sein.

Die Wahrscheinlichkeit, dass an HIV erkrankte Personen im Laufe ihres Lebens an einer Depression erkranken ist doppelt so wahrscheinlich wie im Durchschnitt.