Differenzialdiagnose


Treten bei einer Erkrankung ähnliche Symptome auf, die auch auf eine andere Erkrankung hindeuten können, muss mittels einer Differenzialdiagnose in beide Richtungen untersucht werden, um eine eindeutige Diagnose stellen zu können.